Children with balloons standing in a crowd

Public Outreach

Wissenschaft im Theater

Das mpipks, die Technische Universität Dresden und die Stadt Dresden führen seit 1999 die Veranstaltungsreihe „Wissenschaft im Theater“ durch. Ihr Ziel ist, dem naturwissenschaftlich interessierten Publikum in Dresden und Umgebung allgemein verständliche Vorträge namhafter auswärtiger Wissenschaftler anzubieten.

30. Oktober 2017
19 Uhr

Prof. Dr. Manfred Hild
Humboldt-Universität Berlin

Der humanoide Roboter Myon: Von der Bleistiftskizze zum lernfähigen Individium.


 

 

im Kleinen Haus des Staatsschaupiels Dresden

Öffentlicher Abendvortrag

18. Juli 2017
19 Uhr

Prof. Dr. Stefan Rahmstorf
Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

Neue Daten aus der Klimaforschung: Bekommen wir die Klimakrise noch in den Griff?

am Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme


Lange Nacht der Wissenschaften 2017

16. Juni 2017
ab 18 Uhr

 

 

19 & 22 Uhr Wissenschaftsshow mit Stella Nova

18 Uhr - 23.45 Uhr Computersimulationen & Experimente

19 - 23.30 Uhr Kurzvorträge

18 - 22 Uhr Mitmachexperimente mit dem Sciencelab