13.3. Konfigurieren des KAddressBook-Conduits

Der KAddressBook-Conduit ist so voreingestellt, dass es zunächst ausreichen sollte, ihn zu aktivieren, ohne dabei die Standardeinstellungen zu ändern. Nachdem die Daten zum ersten Mal synchronisiert wurden, konfigurieren Sie die Details: die Vorgehensweise bei Konflikten, in welcher Weise Backup-Datenbanken gespeichert werden und wie bestimmte Felder auf dem Handheld den Feldern von KAddressBook zugewiesen werden sollen.