5.5. Verwenden des Adressbuchs

Linphone kann die Verwaltung Ihrer SIP-Kontakte für Sie übernehmen. Rufen Sie das Adressbuch über die Befehlsfolge Start+Adressbuch auf. Daraufhin wird ein leeres Listenfenster geöffnet. Klicken Sie auf Hinzufügen, um einen Kontakt hinzuzufügen.

Folgende Einträge sind für einen gültigen Eintrag erforderlich:

Name

Geben Sie den Namen Ihres Kontakts ein. Hierbei kann es sich um den vollen Namen, aber auch um einen Kurznamen handeln. Wählen Sie einen Namen, den Sie dieser Person leicht zuordnen können. Wenn Sie angegeben haben, dass der Onlinestatus dieser Person angezeigt werden soll, wird dieser Name im Hauptfenster auf dem Karteireiter Meine online Freunde eingeblendet.

SIP-Adresse

Geben Sie eine gültige SIP-Adresse für Ihren Kontakt ein.

Benutze Proxy-Server

Geben Sie im Bedarfsfall den Proxy ein, der für diese bestimmte Verbindung verwendet werden soll. In den meisten Fällen ist dies einfach die SIP-Adresse des von Ihnen verwendeten SIP-Servers.

Subscribe Policy

Durch Ihre Subscribe Policy wird bestimmt, ob Ihre An- oder Abwesenheit von anderen Benutzern überwacht werden kann.

Wenn Sie einen im Adressbuch enthaltenen Kontakt auswählen möchten, markieren Sie diesen Kontakt mit der Maus, klicken Sie auf Auswählen, damit die Adresse im Adressfeld des Hauptfensters angezeigt wird, und beginnen Sie das Telefongespräch dann wie gewohnt mit Anrufen oder Entgegennehmen.