5.2. Netzwerk

Der folgende Abschnitt befasst sich mit verschiedenen Linux-Anwendungen für Netzwerkzwecke. Hier können Sie die beliebtesten Linux-Browser und Email- und Chat-Clients kennen lernen.

Tabelle 5.2. Netzwerk-Software für Windows und Linux

Aufgabe

Windows-Anwendung

Linux-Anwendung

Webbrowser

Internet Explorer, Firefox, Opera

Konqueror, Firefox, Opera, Epiphany

Email-Client/Verwaltung persönlicher Informationen

MS Outlook, Lotus Notes, Mozilla Thunderbird

Evolution, Kontact, Mozilla Thunderbird

Instant Messaging/IRC-Clients

MSN, AIM, Yahoo Messenger, XChat, Gaim

Gaim, Kopete, Konversation, XChat

Konferenzen (Video und Audio)

NetMeeting

GnomeMeeting

Voice over IP

X-Lite

Linphone, kphone, Skype

FTP-Clients

leechftp, wsftp

gftp, kbear

Konqueror

Konqueror ist eine vielseitige Anwendung, die von den KDE-Entwicklern erstellt wurde. Sie fungiert als Datei-Manager und Anzeigeprogramm für Dokumente, ist jedoch gleichzeitig ein äußerst leistungsstarker und hochgradig anpassbarer Webbrowser. Er unterstützt die aktuellen Webstandards, wie CSS(2), Java-Applets, JavaScript und Netscape-Plugins (Flash und RealVideo), DOM und SSL. Es bietet praktische Extras wie eine integrierte Suchleiste und unterstützt Tabbed Browsing. Lesezeichen können aus verschiedenen anderen Webbrowsern importiert werden, beispielsweise Internet Explorer, Mozilla und Opera. Weitere Informationen zu Konqueror finden Sie unter http://www.konqueror.org/. Lesen Sie außerdem die Einführung zur Verwendung von Konqueror in Kapitel 3, Webbrowser Konqueror (↑Referenz).

Firefox

Firefox ist das jüngste Mitglied der Mozilla-Browserfamilie. Dieser Browser kann auf verschiedenen Plattformen ausgeführt werden, darunter Linux, MacOS und Windows. Zu den wichtigsten Funktionen gehören die integrierten, anpassbaren Suchfunktionen, Popup-Sperre. RSS-Nachrichtenfeeds, Passwortverwaltung, Tabbed Browsing sowie einige erweiterte Sicherheits- und Datenschutzfunktionen. Firefox ist äußerst flexibel. Fast alle Elemente sind anpassbar (Suchfunktionen, Symbolleisten, Skins, Schaltflächen usw.). Praktische Zusatzprogramme und Erweiterungen können von der Firefox-Website unter (https://addons.update.mozilla.org/?application=firefox) heruntergeladen werden. Weitere Informationen zu Firefox finden Sie unter http://www.mozilla.org/products/firefox/. Lesen Sie außerdem die Einführung zur Verwendung von Firefox in Kapitel 4, Firefox (↑Referenz).

Opera

Opera ist ein leistungsstarker Webbrowser mit praktischen Zusatzprogrammen, wie einem optionalen Email-Client und einem Chat-Modul. Opera bietet eine Popup-Sperre, RSS-Feeds, integrierte und anpassbare Suchfunktionen, eine Passwortverwaltung sowie Tabbed Browsing. Die Hauptfunktionen werden einfach über die entsprechenden Panels aufgerufen. Da dieses Programm auch für Windows verfügbar ist, ermöglicht es einen wesentlich einfacheren Übergang zu Linux für diejenigen, die das Programm bereits unter Windows verwendet haben. Weitere Informationen zu Opera finden Sie unter http://www.opera.com/.

Epiphany

Epiphany ist ein schlanker, leistungsstarker Webbrowser für den GNOME-Desktop. Viele seiner Funktionen und Erweiterungen weisen eine Ähnlichkeit zu Firefox auf. Weitere Informationen zu Epiphany finden Sie unter http://www.gnome.org/projects/epiphany/.

Evolution

Evolution ist ein Programm zur Verwaltung persönlicher Informationen für den GNOME-Desktop, das Email-, Kalender- und Adressbuchfunktionen vereint. Es bietet erweiterte Suchoptionen und Optionen zum Filtern von Emails, Synchronisierungsfunktionen für Palm-Geräte und ermöglicht die Ausführung von Evolution als Exchange- oder GroupWise-Client zur besseren Integration in heterogenen Umgebungen. Weitere Informationen zu Evolution finden Sie unter http://www.gnome.org/projects/evolution/. Lesen Sie außerdem die Einführung zur Verwendung von Evolution in Kapitel 11, Evolution: Ein E-Mail- und Kalenderprogramm (↑Referenz).

Kontact

Kontact ist die KDE-Suite zur Verwaltung persönlicher Informationen. Es beinhaltet Email-, Kalender- und Adressbuchfunktionen sowie Funktionen zur Palm-Synchronisierung. Wie Evolution kann auch dieses Programm als Exchange- oder GroupWise-Client fungieren. Kontact vereint mehrere eigenständige KDE-Anwendungen (KMail, KAddressbook, KOrganizer und KPilot) zur Bildung einer Einheit, die alle PIM-Funktionen bietet, die Sie benötigen. Weitere Informationen zu Kontact finden Sie unter http://www.kontact.org/. Lesen Sie außerdem die Einführung zur Verwendung von Kontact in Kapitel 12, Kontact: Ein E-Mail- und Kalenderprogramm (↑Referenz).

Mozilla Thunderbird

Thunderbird ist eine Email-Client-Anwendung, die als Teil der Mozilla-Suite ausgeliefert wird. Außerdem ist das Programm für Microsoft Windows und MacOS verfügbar, was den Wechsel von einem dieser Betriebssysteme auf Linux erleichtert. Weitere Informationen zu Mozilla Thunderbird finden Sie unter http://www.mozilla.org/products/thunderbird/.

Gaim

Gaim ist ein intelligentes Intant Messenger-Programm, das verschiedene Protokolle unterstützt, beispielsweise AIM und ICQ (Oscar-Protokoll), MSN Messenger, Yahoo!, IRC, Jabber, SILC und GroupWise Messenger. Sie können sich gleichzeitig bei verschiedenen Konten in verschiedenen IM-Netzwerken anmelden und auf verschiedenen Kanälen gleichzeitig chatten. Gaim ist auch in einer Windows-Version erhältlich. Weitere Informationen zu Gaim finden Sie unter http://gaim.sourceforge.net/about.php.

Kopete

Kopete ist ein intuitives, benutzerfreundliches Instant Messenger-Werkzeug, das Protokolle wie IRC, ICQ, AIM, GroupWise Messenger, Yahoo, MSN, Gadu-Gadu, Lotus Sametime, SMS-Mitteilungen und Jabber unterstützt. Weitere Informationen zu Kopete finden Sie unter http://kopete.kde.org/. Lesen Sie außerdem die Einführung zur Verwendung von Kopete in Abschnitt 7.3.9, „Chatten mit Freunden: Kopete“.

Konversation

Konversation ist ein benutzerfreundlicher IRC-Client für KDE. Zu den Funktionen gehören Unterstützung für SSL-Verbindungen, Durchstreichen, Zugang zu mehreren Kanälen, "away"- und "unaway"-Nachrichten, Funktionen zum Ignorieren von Listen, Unicode, Automatische Verbindung mit einem Server, optionale Zeitstempel in Chat-Fenstern und konfigurierbare Hintergrundfarben. Weitere Informationen zu Konversation finden Sie unter http://konversation.kde.org.

XChat

XChat ist ein IRC-Client, der auf den meisten Linux- und UNIX-Plattformen sowie unter Windows und MacOS X ausgeführt wird. Weitere Informationen zu XChat finden Sie unter http://www.xchat.org/.

GnomeMeeting

GnomeMeeting ist die Open Source-Entsprechung zu NetMeeting von Microsoft. Es bietet LDAP- und ILS-Unterstützung für die Adressenabfrage und lässt sich mit Evolution integrieren, um die dort gespeicherten Adressdaten gemeinsam zu verwenden. GnomeMeeting unterstützt Anrufe von PC auf Telefon, sodass Sie eine andere Person nur mit Computer, Soundkarte und Mikrophon anrufen können. Weitere Hardware wird nicht benötigt. Weitere Informationen zu GnomeMeeting finden Sie unter http://www.gnomemeeting.org/.

Linphone

Linphone ist ein intelligenter, schlanker Voice over IP-Client, der mithilfe des SIP-Protokolls Telefonverbindungen aufbaut. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.linphone.org und in Kapitel 5, Linphone – VoIP für den Linux-Desktop (↑Referenz).

KPhone

KPhone ist ein Programm zur Initiierung von Voice over IP-Verbindungen über das Internet. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.wirlab.net/kphone.

gftp

gftp ist ein FTP-Client, der das GTK-Toolkit verwendet. Zu seinen Funktionen gehören gleichzeitiges Herunterladen, Wiederaufnahme unterbrochener Dateiübertragungen, Warteschlangen für die Dateiübertragung, das Herunterladen ganzer Verzeichnisse, FTP-Proxy-Unterstützung, Speichern entfernter Verzeichnisse im Cache, passive und nichtpassive Dateiübertragungen sowie Unterstützung für drag and drop. Weitere Informationen finden Sie unter http://gftp.seul.org.

kbear

KBear ist ein KDE-FTP-Client, der gleichzeitige Verbindungen mit mehreren Hosts herstellen kann, sowie drei separate Ansichtsmodi, Unterstützung für mehrere Protokolle (z. B. ftp, sftp, usw.) ein Plugin zur Standortverwaltung, Firewall-Unterstützung, Anmeldefunktionen und vieles mehr aufweist. Weitere Informationen finden Sie unter http://kbear.sourceforge.net.