7.5. Direkte Aufnahme und Wiedergabe von WAV-Dateien

arecord und aplay gehören zum Paket alsa und bieten eine einfache und flexible Schnittstelle zu den PCM-Geräten. arecord und aplay können u. a. Audiodaten im WAV-Format aufnehmen und wiedergeben. Der Befehl arecord -d 10 -f cd -t wav mysong.wav nimmt eine WAV-Datei von zehn Sekunden Länge in CD-Qualität (16 Bit, 44,1 kHz) auf. Eine vollständige Liste der Optionen von arecord und aplay wird angezeigt, wenn die Befehle mit der Option --help aufgerufen werden.

qaRecord (Paket kalsatools) ist ein einfaches Aufnahmeprogramm mit grafischer Benutzeroberfläche und Pegelanzeige. Da dieses Programm einen internen Puffer von etwa 1 MB verwendet (konfigurierbar mit --buffersize), sind selbst auf langsamer Hardware unterbrechungsfreie Aufnahmen möglich – insbesondere dann, wenn es mit Echtzeit-Priorität ausgeführt wird. Während der Aufnahme wird in der Statuszeile unter Puffer die aktuell verwendete Puffergröße sowie unter Maximum die für diese Aufnahme bisher maximal benötigte Puffergröße angezeigt.

Abbildung 7.12. QARecord – Eine einfache Harddisk-Recording-Anwendung

QARecord – Eine einfache Harddisk-Recording-Anwendung